Montag, 28. Januar 2019

Haushaltssperre kostete USA 11 Milliarden Dollar

Durch die fünfwöchige Haushaltssperre in den USA ist die Wirtschaft des Landes nach Schätzung von US-Experten im Volumen von etwa 11 Milliarden Dollar (9,6 Milliarden Euro) geschwächt worden. Dies ist rund doppelt so viel wie die Summe von 5,7 Milliarden Dollar, die Präsident Donald Trump für seine Mauer an der Grenze zu Mexiko verlangt.

US-Präsident Donald Trump beendete den Shutdown am Freitag nur vorläufig. - Foto: APA (AFP)
US-Präsident Donald Trump beendete den Shutdown am Freitag nur vorläufig. - Foto: APA (AFP)

stol