Montag, 06. Februar 2017

hds ausgezeichnet

Der hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol ist kürzlich in Rom vom gesamtstaatlichen Dachverband Confcommercio für sein Projekt im Bereich Arbeitssicherheit ausgezeichnet worden.

Badge Local

hds-Vizepräsident Dado Duzzi und die Bereichsleiterin der hds-Rechtsberatung, Chiara Pezzi nahmen den Ersten Preis für die Vereinfachung der Arbeitssicherheit im Rahmen einer Confommercio-Tagung entgegen. Anlass dafür war das Programm ProVisio, das von Confcommercio ausgearbeitet wurde und vom hds in Südtirol angewandt wird. Die Inhalte der Plattform wurden vom lokalen Arbeitsinspektorat überprüft und als geeignet bewertet, die gesetzlich vorgesehenen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Der hds hat dies italienweit als Erster erreicht und hat sich als besonders vorbildlicher Verband erwiesen, so die Begründung für die Auszeichnung.

ProVisio bewertet die Risiken bei der Arbeitssicherheit im Handel und im Dienstleistungsbereich. 

stol