Mittwoch, 08. März 2017

Heute: 24-stündiger Generalstreik

Die Gewerkschaft USB hat für den heutigen Mittwoch einen 24-stündigen Generalstreik angekündigt, der auch den öffentlichen Nahverkehr betrifft.

Badge Local
Foto: © STOL

Der letzte große Streik der USB ist erst 2 Wochen her: Am 21. Februar legten die Bediensteten die Arbeit nieder. Sie waren zu einem 24-stündigen Streik aufgerufen. 

Auch am heutigen Mittwoch wird wieder gestreikt.

Der 24-stündige Streik am 8. März betrifft:

  • die außerstädtischen Busdienste, die fixen Anlagen (Standseilbahn Mendel, Seil- und Trambahn Ritten sowie Seilbahn Jenesien) und die SAD-Fahrkartenschalter: Davon ausgenommen sind die Mindestdienste von 6 bis 9 Uhr und von 12 bis 15 Uhr. Die Dienste mit Abfahrt vor 9 Uhr und vor 15 Uhr erreichen laut SAD auf jeden Fall ihr Ziel.
  • die Werkstätten und die Verwaltung der SAD: Dort wird die gesamte Tagesschicht bestreikt.
  • die SAD-Bahndienste: Von 6 bis 9 Uhr und von 18 bis 21 Uhr werden einige Bahndienste gewährleistet. 

Ebenfalls vom Streik betroffen sind die Zugverbindungen der Trenitalia.

stol

stol