Sonntag, 29. Januar 2017

Heute endet die Klimahouse

Am Sonntag endet die 12. Ausgabe der Messe Klimahouse auf dem Bozner Messegelände.

Badge Local

Die Messe war am Donnerstag in Gegenwart von Umweltminister Gian Luca Galletti eröffnet worden. In seiner Rede meinte Galletti: "Vor zwölf Jahren war Klimahouse eine Vision für die Zukunft, heute ist es gelebte Gegenwart.“

Der eingeschlagene Weg sei der einzig mögliche sowohl aus ökologischer als auch aus ökonomischer Sicht. „Wir können nicht mehr umdrehen, auch wenn das aktuell an anderer Stelle in der Welt wieder versucht wird. Es handelt sich hier nämlich nicht nur um eine industrielle Veränderung, sondern um einen kulturellen, gesellschaftlichen Wandel“, so der Minister in seiner Rede.

„Klimahouse Prize powerd by Domus“

Am Donnerstagabend fand auf dem Stand des Wirtschaftsverbandes Handwerk und Dienstleister lvh.apa die Verleihung der Auszeichnung „Klimahouse Prize powerd by Domus“ für Innovation in der Architektur statt.

KlimaHaus Kongress 2017 am Freitag und Samstag

Der KlimaHaus Kongress 2017, der am Freitag und Samstag im MEC Meeting & Event Center Südtirol/Alto Adige stattfand, bot Anregungen und neue Konzepte zu Themen wie Ungleichheit, Peripherie, Naturkatastrophen, Abfall und Verschmutzung.

stol

stol