Donnerstag, 10. November 2016

Heute startet die „Herbstmesse“

Sie ist die „Mutter aller Messen“: die traditionelle Bozner „Herbstmesse“. Jetzt ist es wieder soweit.

Früher als im vergangenen Jahr geht heute die Herbstmesse los.
Badge Local
Früher als im vergangenen Jahr geht heute die Herbstmesse los.

Ab 10. November findet die Traditionsmesse für 4 Tage lang, zeitgleich mit „Biolife“ und der „Nutrisan“ statt.

Der Trend der „Herbstmesse“ soll hin zu einem Wohlfühl-, Ernährungs- und Lifestyleevent für alle Altersschichten gehen. Die Gesellschaft wird immer älter und soll dabei länger fit und vital bleiben. Dieser gesamtgesellschaftliche Trend sei sehr erfreulich, hieß es auf der Vorstellung der Messer vergangene Woche, bringe jedoch auch neue Herausforderungen für die Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

Bereich für "Best Ager"

Messe Bozen reagiert auf diese neuen Herausforderungen und widmet den „Best Agern“ einen eigenen Ausstellungsbereich „65+": ein Sektor für alle Junggebliebenen“ mit einem vielfältigen Angebot an neuen Technologien, Wohnen, Sport und Reisen, Mode und Wellness bis hin zur praktischen Rechtsberatung.

Eine weitere Neuheit dieser Auflage ist der Bereich „Zen City“. Dieser neue Sektor biete eine breite Plattform für sämtliche Bereiche des körperlichen und geistigen Wohlfühlens.

"Biolife" und "Nutrisan"

Gemeinsam mit der „Herbstmesse“ findet auch heuer wieder die Leistungsschau für regionale, biologisch zertifizierte und handwerklich hergestellte Qualitätsprodukte in ganz Italien statt: die „Biolife“. Rund 300 mittel- bis kleinstrukturierte Betriebe aus ganz Italien und darüber hinaus mit ihren mehr als 2500 Produkten präsentieren sich auf der „Biolife“.

Teil der „Herbstmesse“ ist auch die Sonderschau „Nutrisan“, die das gesamte Spektrum an speziellen Lebensmitteln, Zusatzstoffen und Dienstleistungen abdeckt, die für eine gesunde sowie vegetarische und vegane Ernährung benötigt werden und ein äußerst ernährungs- und qualitätsbewusstes Publikum anzieht. 

Die Messe ist von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet. Am Donnerstag, 10. November und am Freitag, 11. November ist der Eintritt frei.

stol