Freitag, 20. April 2018

HGV Corvara kritisiert schlechte Straßenverhältnisse

Letzthin wurde bekannt, dass es für Gemeinden, die als touristisch hochentwickelt eingestuft sind, künftighin keine betrieblichen Förderungen mehr geben wird. „Da sämtliche Gemeinden in Alta Badia als touristisch hochentwickelt eingestuft sind, werden unsere Betriebe mit dieser Maßnahme bestraft. Das können wir nicht unterstützen“, sagen Iwan Costamoling, HGV-Obmann der Ortsgruppe Corvara/Kolfuschg und Markus Valentini, HGV-Obmann der Ortsgruppe Abtei.

In den Saisonzeiten warten unsere Gäste stundenlang bei der Einfahrt ins Gadertal beziehungsweise Ausfahrt aus dem Gadertal.
Badge Local
In den Saisonzeiten warten unsere Gäste stundenlang bei der Einfahrt ins Gadertal beziehungsweise Ausfahrt aus dem Gadertal. - Foto: © D

stol