Mittwoch, 18. April 2018

HGV stellt Fuhrpark auf alternative Antriebe um

Der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) hat sich im vergangenen Jahr intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst und seinen Fuhrpark kürzlich um ein Elektroauto der Marke BMW und ein Wasserstoffauto der Marke Hyundai erweitert.

Die umweltfreundlichen Autos des HGV. Von links: Martin Gallmetzer, Wasserstoffzentrum Bozen, HGV-Präsident Manfred Pinzger, HGV-Direktor Thomas Gruber, Daniel Boni, Wasserstoffzentrum Bozen. - Foto: HGV
Badge Local
Die umweltfreundlichen Autos des HGV. Von links: Martin Gallmetzer, Wasserstoffzentrum Bozen, HGV-Präsident Manfred Pinzger, HGV-Direktor Thomas Gruber, Daniel Boni, Wasserstoffzentrum Bozen. - Foto: HGV

stol