Donnerstag, 12. Dezember 2013

Hilton verlangt 20 Dollar pro Aktie

Kurz vor seinem Börsengang hat der US-Hotelriese Hilton Worldwide Holdings den Ausgabepreis für die Aktien auf 20 Dollar (14,50 Euro) festgesetzt.

stol