Freitag, 15. März 2019

Hohe Ausgaben bei Porsche für Elektromobilität

Mit seinen immensen Kosten setzt der Wandel in der Autowelt allmählich auch den erfolgsverwöhnten Sportwagenbauer Porsche finanziell unter Druck. Zwar fuhr Porsche 2018 erneut Rekordwerte in seiner Bilanz ein. Damit das so bleibt und vor allem die ehrgeizigen Renditeziele gehalten werden können, haben Vorstandschef Oliver Blume und sein Finanzchef Lutz Meschke der VW-Tochter nun ein Ergebnisprogramm verordnet.

Ab Herbst kann der erste Elektro-Porsche erworben werden.
Ab Herbst kann der erste Elektro-Porsche erworben werden. - Foto: © shutterstock

stol