Dienstag, 15. November 2016

Hotel-Suchmaschine Trivago kündigt Börsengang an

Die Hotel-Suchmaschine Trivago strebt an die New Yorker Börse Nasdaq. Einen entsprechenden Antrag reichte die Firma am Montag bei den US-Aufsichtsbehörden ein. Das Volumen des Börsengangs bezifferte Trivago auf bis zu 400 Millionen Dollar.

Trivago ermöglicht es, die besten Angebote von zahlreichen Buchungsportalen zu finden. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by