Mittwoch, 12. Mai 2010

Hotelgruppe Falkensteiner will in Italien kräftig wachsen

Das Hotellerieunternehmen Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG), das Häuser in Österreich, Kroatien, Italien und CEE betreibt und sich dabei auf das 4-und 5-Sterne-Segment konzentriert, hat sich trotz „Wettbewerbsschlacht in der Stadthotellerie“ gut durch das Krisenjahr 2009 manövriert.

stol