Freitag, 29. März 2019

Huawei wirft USA Verhalten eines „Verlierers” vor

Der chinesische Netzwerkausrüster Huawei Technologies geht verbal gegen die Spionagevorwürfe aus den USA in die Offensive. „Die US-Regierung hat die Haltung eines Verlierers. Sie wollen Huawei beschmutzen, weil sie nicht mit Huawei konkurrieren können”, sagte der amtierende Huawei-Chef Guo Ping am Freitag vor Journalisten anlässlich der Vorstellung des Geschäftsberichts.

Trotz der Vorwürfe bleibt Huawei konkurrenzfähig. - Foto: APA (AFP)
Trotz der Vorwürfe bleibt Huawei konkurrenzfähig. - Foto: APA (AFP)

stol