Dienstag, 07. Juli 2015

Ikea-Mitarbeiter in Italien streiken erstmals

Zum ersten Mal treten die 6.000 Mitarbeiter Ikeas in Italien in den Streik. Der Protest des Personals der 21 italienischen Ikea-Möbelhäuser richtet sich gegen die Vorschläge für den neuen Arbeitsvertrag, die von den Gewerkschaften als „unannehmbar“ bezeichnet werden.

Ikea-Mitarbeiter streiken erstmals in Italien.
Ikea-Mitarbeiter streiken erstmals in Italien. - Foto: © APA/AP

stol