Mittwoch, 7. April 2021

Iliad steigt bei Elektrogerätehändler Unieuro ein

Der französische Mobilfunkbetreiber Iliad hat eine 12-prozentige Beteiligung am italienischen Elektrogeräte-Händler Unieuro erworben. Iliad ist somit zum stärksten Aktionär der an der Mailänder Börse notierten Unieuro-Kette avanciert. Iliads Investition für den Einstieg bei Unieuro beträgt circa 53 Millionen Euro.

Mobilfunkanbieter Iliad steigt bei Unieuro ein. - Foto: © shutterstock









apa