Donnerstag, 11. Februar 2021

Imageschaden für Südtirol wegen Sonderweg?

IDM-Marketingchef Wolfgang Töchterle über die Frage, ob Südtirols Ruf ernsthaft gefährdet ist .

Aus dem Corona-Musterschüler  Südtirol ist binnen kürzester Zeit ein Negativbeispiel in Europa geworden.
Badge Local
Aus dem Corona-Musterschüler Südtirol ist binnen kürzester Zeit ein Negativbeispiel in Europa geworden. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Dass Südtirols Sonderweg zuletzt nicht sonderlich erfolgreich war, hat sich über die Landesgrenzen hinaus herumgesprochen. Die internationalen Pressestimmen der vergangenen Tage zeugen davon. Droht nun der von Touristikern so gefürchtete, bleibende Imageschaden für Südtirol?

s+

Schlagwörter: