Mittwoch, 14. Mai 2014

Importstopp für Austro-Lebensmittel: Russland bestreitet Politmotive

Russland bestreitet politische Motive für ein seit 6. Mai von der russischen Verbraucherschutzbehörde Rosselkhoznadzor verhängtes Importverbot für Fleisch- und Milchprodukte von 15 österreichischen Molkerei- und Fleischerzeugern.

stol