Montag, 26. September 2016

In Montenegro beginnt Verlegung von Adria-Tiefseekabel nach Italien

An der Küste Montenegros nördlich des Ferienortes Budva soll Anfang Oktober die Verlegung eines Adria-Tiefseekabels beginnen, das den Adriastaat mit Italien verbinden soll, hat am Montag der staatliche TV-Sender RTCG gemeldet.

Die Enel-Tochter Terra wird das Tiefseekabel zwischen Italien und Montenegro bauen.
Die Enel-Tochter Terra wird das Tiefseekabel zwischen Italien und Montenegro bauen. - Foto: © D

stol