Samstag, 17. September 2016

Industrie: Scheitern von TTIP und Ceta wäre schwerer Rückschlag

Vor den Demonstrationen gegen TTIP und Ceta in mehreren deutschen Städten hat der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) noch einmal nachdrücklich für die Handelsabkommen mit den USA und Kanada geworben. „Falls TTIP und CETA scheitern, wäre dies ein schwerer Rückschlag für Europa“, erklärte BDI-Präsident Ulrich Grillo am Samstag in Berlin.

Während die Industrie für die Handelsabkommen wirbt, gingen in mehreren deutschen Städten unzählige Menschen auf die Straße, um dagegen zu protestieren (im Bild in Berlin).
Während die Industrie für die Handelsabkommen wirbt, gingen in mehreren deutschen Städten unzählige Menschen auf die Straße, um dagegen zu protestieren (im Bild in Berlin). - Foto: © APA/AFP

stol