Dienstag, 18. Juni 2019

Infineon holt von Aktionären 1,55 Milliarden Euro für Cypress-Kauf

Der Chiphersteller Infineon hat sich einen Teil der benötigen Milliarden für die Übernahme des US-Konkurrenten Cypress Semiconductor durch eine Kapitalerhöhung besorgt.

Infineon holt von Aktionären 1,55 Milliarden Euro für Cypress-Kauf.
Infineon holt von Aktionären 1,55 Milliarden Euro für Cypress-Kauf. - Foto: © shutterstock

stol