Mittwoch, 31. Oktober 2018

Inflation in Eurozone auf Höchststand

Die Inflation in der Eurozone hat im Oktober den höchsten Wert seit Ende 2012 erreicht. Die nach europäischen Standards berechneten Verbraucherpreise (HVPI) seien um 2,2 Prozent zum entsprechenden Vorjahresmonat gestiegen, teilte das Statistikamt Eurostat am Mittwoch in Luxemburg mit.

Grund für die erneute Inflation sind die steigenden Energiepreise.
Grund für die erneute Inflation sind die steigenden Energiepreise. - Foto: © shutterstock

stol