Dienstag, 24. September 2013

Investmentholding will Blackberry kaufen

Für den angeschlagenen Smartphone-Pionier Blackberry gibt es neue Hoffnung. Die Investmentholding Fairfax Financial will Blackberry für 4,7 Milliarden Dollar (3,5 Mrd Euro) schlucken und von der Börse nehmen.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen