Mittwoch, 18. Juli 2012

Irland will mit Wachstumspaket 13.000 neue Jobs schaffen

Euro-Schuldensünder Irland will wieder nach vorne blicken und die Binnenkonjunktur mit einem Wachstumspaket ankurbeln. Auf diese Weise sollen 13.000 neue Arbeitsplätze entstehen, sagte Haushaltsminister Brendan Howlin am Mittwoch.

stol