Donnerstag, 17. November 2011

Italien begibt 2012 Staatsanleihen im Wert von 440 Milliarden

Italien will im Jahr 2012 Staatsanleihen im Wert von 440 Milliarden Euro begeben. Die Verantwortliche für Staatsschulden im italienischen Finanzministerium, Maria Cannata, sagte Medienberichten zufolge am Mittwoch, der aktuelle Höhenflug der Zinsen für solche Papiere habe sie nicht „zu Luftsprüngen veranlasst“.

stol