Dienstag, 28. Juli 2015

Italien: Hohe Strafen für den, der Lebensmittel „verramscht“

Kampf der Mafia in der Gastronomie: In das italienische Strafbuch soll erstmals das Vergehen der „Agro-Piraterie“ eingeführt werden. Damit werden die Strafen für Personen, die Lebensmittel „verramschen“, fälschen oder falsch etikettieren verschärft.

Im Gourmetparadies Italien floriert das illegale Geschäft mit Lebensmittelplagiaten.
Im Gourmetparadies Italien floriert das illegale Geschäft mit Lebensmittelplagiaten. - Foto: © APA/AP

stol