Donnerstag, 22. September 2011

Italien schraubt Wachstumsprognosen zurück

Italien hat Regierungskreisen zufolge wegen des 60 Mrd. Euro schweren Sparpakets die Wachstumsprognosen bis 2013 gekürzt.

stol