Mittwoch, 30. November 2016

Italien: Verbraucherpreise legen im November wieder zu

Die Inflationsrate in Italien ist im November wieder ins Plus gedreht. Die nach europäischen Standards erhobenen Verbraucherpreise seien um 0,1 Prozent zum Vorjahr gestiegen, hat das Statistikamt Istat am Mittwoch auf Basis vorläufiger Zahlen mit.geteilt. Volkswirte hatten diesen Anstieg erwartet. Im Oktober waren die Preise im Jahresvergleich noch um 0,1 Prozent gefallen.

Die Inflationsrate in Italien ist im November wieder ins Plus gedreht.
Die Inflationsrate in Italien ist im November wieder ins Plus gedreht. - Foto: © shutterstock

stol