Sonntag, 14. Oktober 2018

Italien will Anteile an Alitalia übernehmen

Pläne der italienischen Regierung zur Rettung der maroden Fluggesellschaft Alitalia durch einen staatlichen Einstieg sorgen für Debatten. Italiens Wirtschaftsminister Giovanni Tria befürchtet laut Medienangaben, dass sich die EU gegen Italien einschalten könnte, sollte der Staat einen 15-prozentigen Anteil an der Airline übernehmen.

Bis Ende Oktober muss ein Käufer für die Fluglinie Alitalia gefunden werden.
Bis Ende Oktober muss ein Käufer für die Fluglinie Alitalia gefunden werden. - Foto: © APA/AFP

stol