Mittwoch, 07. Dezember 2011

Italiener machen sich auf Weihnachten in Krise gefasst

Die Rezession, die zunehmende Arbeitslosigkeit, sowie die drakonischen Sparmaßnahmen, die die Regierung Monti angekündigt hat, drücken den Konsum in Italien wie seit Jahren nicht mehr.

stol