Montag, 19. Februar 2018

Italienische Airline Meridiana heißt künftig Airitaly

Die von Qatar Airways übernommene italienische Airline Meridiana, Marktführer bei Flugverbindungen in Richtung Sardinien, ändert ihren Namen in Airitaly. Die Airline will Alitalia als Italiens stärkste Fluggesellschaft überholen, berichtete der CEO von Qatar Airways, Akbar Al Baker, bei der Vorstellung von Airitalys Entwicklungsplänen am Montag in Mailand.

Der Marktführer bei den Flugverbindungen in Richtung Sardinien ändert seinen Namen.
Der Marktführer bei den Flugverbindungen in Richtung Sardinien ändert seinen Namen. - Foto: © shutterstock

stol