Donnerstag, 9. Februar 2017

Italienische Großbank Unicredit mit Milliardenverlust

Aufräumarbeiten bei faulen Krediten und anderen Problemfällen haben die italienische Großbank Unicredit im vergangenen Jahr tief in die roten Zahlen gerissen. Unterm Strich fiel ein Verlust von annähernd 11,8 Milliarden Euro an, nach einem Gewinn von knapp 1,7 Milliarden Euro im Vorjahr.









stol