Sonntag, 01. Mai 2016

Italiens Bankenrettungsfonds hilft Banca Popolare di Vicenza

Der neue italienische Bankenrettungsfonds Atlante übernimmt mehr als 90 Prozent der angeschlagenen Banca Popolare di Vicenza. Wegen der geringen Nachfrage anderer Investoren bei einer 1,5 Milliarden Euro schweren Kapitalerhöhung der Bank übernimmt der Fonds einen Großteil der Aktien, wie die Banca Popolare di Vicenza am Samstag mitteilte.

Symbolbild.
Symbolbild. - Foto: © shutterstock

stol