Dienstag, 16. April 2013

Italiens „Patriotenanleihen“ finden reißenden Absatz

Investoren reißen sich um italienische „Patriotenanleihen“. Nach Angaben der Großbank Unicredit, die bei der Platzierung der für Kleinanleger aufgelegten Titel als Partner der Regierung agiert, gingen bereits am ersten Tag der Versteigerung Gebote im Volumen von 8,9 Milliarden Euro ein.









stol