Mittwoch, 16. August 2017

Italiens Wirtschaft hält Wachstumstempo

Italiens Wirtschaft hat ihr moderates Wachstumstempo im Frühjahr gehalten. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte von April bis Juni um 0,4 Prozent zum Vorquartal zu, wie das Statistikamt Istat am Mittwoch in Rom mitteilte.Von Reuters befragte Ökonomen haben mit diesem Ergebnis gerechnet, nachdem das BIP im ersten Quartal im selben Tempo zugelegt hatte.

Italiens Wirtschaft hält das Wachstumstempo, das Bruttoinlandsprodukt hat um 0,4 Prozent zugelegt.
Italiens Wirtschaft hält das Wachstumstempo, das Bruttoinlandsprodukt hat um 0,4 Prozent zugelegt. - Foto: © shutterstock

stol