Donnerstag, 01. Juni 2017

Italiens Wirtschaft wächst doppelt so stark wie erwartet

Die italienische Wirtschaft ist im ersten Quartal überraschend kräftig gewachsen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte von Jänner bis März um 0,4 Prozent zum Vorquartal zu.

Die italienische Wirtschaft ist im ersten Quartal überraschend kräftig gewachsen.
Die italienische Wirtschaft ist im ersten Quartal überraschend kräftig gewachsen. - Foto: © shutterstock

stol