Dienstag, 14. März 2017

IWF-Chefin Lagarde warnt vor Protektionismus und Abschottung

Im Vorfeld des Finanzministertreffens der G-20-Gruppe hat IWF-Chefin Christine Lagarde vor einem politischen Kurs gewarnt, der die Handelsbeziehungen in Turbulenzen bringen und die Migration von Arbeitskräften behindern würde.

IWF-Chefin Christine Lagarde
IWF-Chefin Christine Lagarde - Foto: © LaPresse

stol