Freitag, 12. August 2016

IWF: Chinas Wirtschaft wird ab 2020 weniger als 6 Prozent wachsen

Der Internationale Währungsfonds (IWF) rechnet mit einer kontinuierlichen Verlangsamung des Wirtschaftwachstums in China auf Raten von unter sechs Prozent ab 2020. In seinem neuen Länderbericht, der am Freitag veröffentlicht wurde, forderte der Fonds die Regierung in Peking auf, entschieden zu handeln, um die Wirtschaft zu schützen.

Chinas Wirtschaft wird zukünftig wohl weniger schnell wachsen.
Chinas Wirtschaft wird zukünftig wohl weniger schnell wachsen. - Foto: © shutterstock

stol