Samstag, 01. Juni 2013

IWF gibt Milliardentranche für Griechen frei

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat eine weitere Hilfstranche für das hoch verschuldete Griechenland in Höhe von umgerechnet gut 1,7 Milliarden Euro freigegeben.

stol