Samstag, 28. Januar 2012

Japan stellt Eurozone Hilfe in Aussicht

Japans Premierminister Yoshihiko Noda hat den Ländern der Eurozone Hilfe in der Schuldenkrise in Aussicht gestellt.

stol