Freitag, 25. März 2011

Japans Autoindustrie hängt nach Beben in den Seilen

Japans Autoindustrie gleicht einem angeschlagenen Boxer: Das Jahrhundertbeben vor zwei Wochen schickte die Branche mit einem Schlag zu Boden, sie kam praktisch zum Erliegen. Wann sie es wieder auf die Beine schafft, ist ungewiss. Branchenexperten befürchten, dass es eher Monate als Wochen dauern dürfte.

stol