Mittwoch, 15. August 2012

Jugend ohne Arbeit und Studium: Im Süden um 40%, im Norden um 10%

Ohne Job und ohne Studium: Im Stiefelstaat betrifft dies rund 15 Prozent der Jugendlichen. Italienweit gibt es dabei ein starkes Nord-Süd-Gefälle. Und auf europäischer Ebene kommt die italienische Halbinsel immer weiter ins Hintertreffen.

stol