Mittwoch, 10. Februar 2010

Kartellbehörde verlangt stärkere Liberalisierungsmaßnahmen

Italiens Kartellbehörde ruft die Regierung Berlusconi und das Parlament auf, stärkere Liberalisierungsmaßnahmen in mehreren Wirtschaftsbereichen zu ergreifen.

stol