Donnerstag, 02. Februar 2012

Keine „Ackermann-Show“ zum Abschied

Ende Mai ist Schluss – doch eine große Party will Deutsche-Bank-Chef Josef „Joe“ Ackermann nicht schmeißen.

stol