Sonntag, 27. Juni 2010

Kellogg's verursacht Übelkeit: 28 Millionen Packungen zurück

Dem US-Lebensmittelkonzern Kellogg ist ein folgenschwerer Fehler unterlaufen. Das Unternehmen muss 28 Millionen Packungen Frühstücksflocken zurückrufen, weil die Plastikfolie im Karton derart ausdünstet, dass es zu Übelkeit und Durchfall kommen kann.

stol