Dienstag, 19. Juni 2018

Kika/Leiner-Deal mit Benko soll Mittwoch stehen

Der Nordtiroler Immobilieninvestor Rene Benko und seine Signa-Gruppe wollen den Deal mit den Möbelketten Kika und Leiner nun doch nicht wie angekündigt am Dienstag, sondern erst am Mittwoch fixieren.

Die Prüfung der Verträge zur Kika/Leiner-Übernahme von René Benko dauert an. - Foto: APA
Die Prüfung der Verträge zur Kika/Leiner-Übernahme von René Benko dauert an. - Foto: APA

Es sei alles auf Schiene, die Prüfung der Verträge dauere aber noch an, erklärte ein Sprecher gegenüber der APA.

apa

stol