Donnerstag, 05. März 2015

Klimainfisso: Die Welt der Türen und Fenster

Während der Fachmesse der Fenster-, Türen und Fassadenbauer, Klimainfisso, vom 5. bis 7. März in Bozen, stehen in einer Sonderausstellung die besten zehn Fertigerzeugnisse im Blickpunkt des Fachpublikums.

Foto: Marco Parisi
Badge Local
Foto: Marco Parisi

Konzipiert als Erweiterung des Ausstellungsspektrums der Klimahouse, ist Klimainfisso italienweit die einzige vollständig und ausschließlich dem Fenster-, Türen- und Fassadenbau gewidmete Fachmesse.

Die Messe Bozen hat sich dafür entschieden, diese Veranstaltung auch bei ihrer zweiten Auflage als Fachmesse auszutragen.

„Klimainfisso ist eine einmalige Gelegenheit zur Aus- und Weiterbildung für Fensterbauer, Planer und alle in diesem Bereich tätigen Fachleute”, ist sich Reinhard Marsoner, Direktor der Messe Bozen, sicher.

Zu den Höhenpunkten der diesjährigen Auflage zählt er die Ausstellung von Endprodukten beim Innovationswettbewerbs Klimainfissotrend, Produkttests und -vorführungen, der internationale Kongress, die Besichtigungsfahrten enertours zu Häusern mit modernen Fassaden sowie Workshops.

In Zusammenarbeit mit der Klimahausagentur, Assovetro, Eurac, ift Rosenheim, LegnoLegno oder der Stazione Sperimentale del Vetro werden Seminare, Tagungen und Workshops zu aktuellen Themen aus den Bereichen Fensterbau und Glasproduktion organisiert.

stol