Dienstag, 08. Februar 2011

Kneissl ist insolvent

Nach monatelangen Versprechungen und Vertröstungen ist es jetzt fix: Mohamed Al Jaber wird Kneissl nicht mehr mit einer Kapitalspritze helfen. Der Investor ließ auch das letzte Ultimatum für Kneissl verstreichen.

stol