Mittwoch, 3. Februar 2021

Konsumklima in Südtirol negativ, aber stabil

Der Index des WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen für das Konsumklima in Südtirol blieb im Januar gegenüber der letzten Umfrage im Oktober nahezu unverändert. Während sich die Einschätzungen der Südtiroler Haushalte zur eigenen finanziellen Situation leicht verschlechtert haben, ist die Erwartungshaltung zur Entwicklung der Südtiroler Wirtschaft leicht gestiegen. Auch die Prognosen für den Kauf langlebiger Güter haben sich leicht verbessert.

Das Konsumklima in Südtirol bleibt nach wie vor etwas besser als im europäischen Durchschnitt.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by