Mittwoch, 29. August 2012

Konzernumbau belastet Bank Monte dei Paschi

Die Probleme bei der vom Staat gestützten drittgrößten italienischen Bank Monte dei Paschi di Siena reißen nicht ab. Im zweiten Quartal rutschte sie wegen des Konzernumbaus und Abschreibungen wieder einmal tief in die roten Zahlen.

stol