Mittwoch, 27. August 2014

Koreanischer Autokonzern Kia baut Werk in Mexiko

Der koreanische Autohersteller baut eine Fabrik in Mexiko. Ab 2016 könnten in dem Werk nahe Monterrey im Nordosten des Landes bis zu 300.000 Fahrzeuge pro Jahr gefertigt werden, sagte Kia-Vorstandsvorsitzender Hyoung-Keun Lee am Mittwoch.

Symbolfoto
Symbolfoto - Foto: © APA/AP

stol