Freitag, 5. April 2013

Kostenvorteile locken Investoren in EU-Krisenländer

Die südeuropäischen Krisenländer der Europäischen Union sind laut einer Studie als Investitionsstandorte wieder attraktiver geworden.









stol